Suche

Was ist Supported Employment?

Funktionen

Kontaktadresse

Supported Employment Schweiz

Lorrainestrasse 52
Postfach 6964
3001 Bern

Telefon +41 (0)31 321 56 38
 

E-MAIL
powered by sitesystem®

Inhalt

Supported Employment ist ein wertegeleiteter Ansatz und ein differenziert ausgearbeitetes Modell der beruflichen Integration mit spezifischen Verfahren.

Kernelemente des Modells sind grundlegende Werte und Prinzipien und ein Unterstützungs-Prozess mit charakteristischen Phasen. Kennzeichnend ist dabei das konsequent individuelle, am Bedarf der stellensuchenden Person orientierte Vorgehen.

Supported Employment wurde ursprünglich für Stellensuchende mit Behinderungen entwickelt. Einem umfassenden Verständnis von Inklusion entsprechend, wurden das Modell oder Elemente davon auch für andere Zielgruppen übernommen.
Berufliche Integration auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt ist ein Kooperationsprojekt verschiedener Partner mit je unterschiedlicher Perspektive. Dies spiegelt sich in verschiedenen Spannungsfeldern.

Supported Employment hat zudem in jedem Land seine eigene Geschichte - so auch in der Schweiz.

Im Zusammenhang mit der Arbeitsintegration Jugendlicher gewinnt Supported Education vermehrt an Bedeutung. Eine Definition des Begriffs finden Sie hier.


Supported Employment stützt sich auf ein praxiserprobtes und in Fachstudien bestätigtes Modell. Gleichzeitig stellen sich mit gesellschaftlichen  Entwicklungen immer neue Fragen der Umsetzung:

  • Die Europäische Vereinigung für Supported Employment (EUSE) hat 2002 einen Text zu Prinzipien und zum Prozess von Supported Employment publiziert.
     
  • supported employment schweiz erarbeitete ein auf die Situation in der Schweiz ausgerichtetes Standortpapier.
     
  • Im Rahmen eines Europäischen Kooperationsprojekts der EUSE (Leonardo partnership) haben Delegierte aus 14 Mitgliedländern, gemeinsame Positionspapiere und Arbeitsunterlagen ('How to gudes') zu verschiedenen Aspekten von Supported Employment erarbeitet. Die Positionspapiere sind in der englischen Originalfassung bereits auf  www.euse.org publiziert und können heruntergeladen werden. Eine deutsche Übersetzung ist in Arbeit.

 

Downloads
File Name File Grösse
SES_Standortpapier SE_05.2010

Standortpapier der Arbeitsgruppe Qualität zum aktuellen Stand der Diskussion in der Schweiz vom Mai 2010

106 KB
EUSE Prinzipien und Prozess von Supported Employment

Der Text wurde durch den deutschen Dachverband BAG-UB übersetzt und verwendet darum den Begriff Unterstützte Beschäftigung für Supported Employment.

201 KB